1st Hochries Open – unser Gaudi-Cup

1st Hochries Open

Wir laden Euch alle zur Teilnahme an den “1st Hochries-Open” am 22.9.2017 an unserem Landeplatz an der Hochries ein. Nach dem Briefing und der Startnummernausgabe ab 13 Uhr fährt jeder Pilot selbständig auf die Hochries (Wir hoffen, dass auch am 22.9.2017 die letzte Kabine um 17 Uhr fährt! Dann machen wir auch noch ein zweites Briefing …).

Über dem Landeplatz sollte dann beim Zielwerfen gepeilt, eine Punktlandung gezeigt und ein Groundhandling-Parcour bewältigt werden. Jeder kann sich Punkte verdienen, die in Lose getauscht werden. Die Sachpreise unserer Sponsoren verlosen wir im Anschluss an alle Teilnehmer. Der/die punktbeste Pilot(in) kann sogar einen Pokal gewinnen, der bei Punktgleichstand in einem Stechen bewiesen werden muss. Für Flugschüler, die noch keinen A-Schein haben und an der Höhenschulung von der Hochries teilnehmen, haben wir uns als Teilnahmeanreiz ein Sonderwertung ausgedacht. Also auf geht’s, es lohnt sich für jeden. Teilnahmevoraussetzung ist lediglich eine zugelassene Ausrüstung (LTF).

Die Siegerehrung führen wir direkt im Anschluss durch, sitzen dann sicher noch bei Selbstverpflegung beisammen und fachsimpeln über die eine oder andere Technik im Wettbewerb.

Zur Planung und Vorbereitung ist eine Anmeldung erforderlich bei Xaver: sicherheit@gsc-hochries.de
Anmeldeschluss: 19.09.2017

Sollte die Witterung keinen Wettbewerb zulassen, ist als Ausweichtermin der 23.9.2017 vorgesehen.

Wir freuen uns natürlich auch über jede Unterstützung zur weiteren Vorbereitung und bei der Durchführung. Bitte meldet Euch dazu ebenfalls unter der angegebenen Mailadresse bei Xaver.

1. September, 2017|Categories: Wettbewerb|Tags: |