Sportförderung

  • Der GSC schreibt jedes Jahr einen vereinsinternen Streckenflugpokal aus. Detailinfos erhält man bei unserem Sportwart. Wir bitten um rege Teilnahme. Unter allen Teilnehmern, die einen gültigen Flug eingereicht haben, wird ein Geldpreis verlost! Die ersten 5 Ränge erhalten Geldpreise bzw. Pokale > Reglement

  • Für die Breiten- und Spitzensportförderung besteht ein Pool in Höhe von 1.000,- €. Aus diesem Pool können die Startgelder für Wettbewerbe des DHV oder FAI und die Ligateilnahme für Vereinsmitglieder bis zu einer max. Gesamtsumme von 150,- € pro Jahr und Person gegen Nachweis der Teilnahme (Quittung und z.B. Ergebnisliste) bezahlt werden. Bedingung ist (soweit im Reglement vorgesehen) der Start für den GSC Hochries und die Nennung des GSC Hochries als Sponsor. Allgemeine Sportförderungen gibt es für Sicherheitstrainings, G-Force und Rettertraining, etc. Bitte beachtet die Förderbedingungen im Anhang des Protokolls der Mitgliederversammlung.

  • Der für den GSC anerkannte Streckenpunkt bei der Deutschen Streckenflugmeisterschaft wird mit 0,15 € für die 3 Flüge der punktestärksten Klasse vergütet.
  • In der Mitgliederversammlung werden alle Fördermöglichkeiten abgestimmt und verabschiedet.
    Alle Sportförderungen zusammengefasst im Anhang des > Protokolls der Jahreshauptversammlung.

XC-Tipps

Wettbewerbs-News

ICARO-Cup 2018

14. April, 2018|Categories: Wettbewerb|Tags: |

Am 14.04.2018 startet der ICARO-Cup. Jeder im DHV-XC gewertete Flug von einem der Startberge Heuberg, Hochries, Kampenwand, Rampoldplatte, Sulzberg und [...]