Sportförderung

  • Der GSC schreibt jedes Jahr einen vereinsinternen Streckenflugpokal aus. Detailinfos erhält man bei unserem Sportwart. Wir bitten um rege Teilnahme. Unter allen Teilnehmern, die einen gültigen Flug eingereicht haben, wird ein Geldpreis verlost! Die ersten 5 Ränge erhalten Geldpreise bzw. Pokale.

AUSSCHREIBUNG zum Streckenflugpokal des GSC Hochries-Samerberg

Wie jedes Jahr wird auch heuer wieder ein interner Streckenflugwettbewerb des GSC Hochries Samerberg ausgetragen. Die Meldung der Flüge erfolgt im Rahmen der Deutschen Streckenflugmeisterschaft des > DHV-XC.

Der DHV hat für sich entschieden, das Flüge mit offenen Schirmen (Keine EN-Klassifizierung) im DHV-XC zwar eingereicht und angeschaut werden können, jedoch nicht gewertet werden – der GSC Hochries schließt sich dieser Regelung an.

Gewertet werden dabei zwei Flüge bei denen nur eine Bedingung erfüllt sein muss:

  • Start von einem der Hochries Startplätze

Es gibt nur eine Wertungsklasse, also keine Tandemwertung oder Differenzierung von Sport und offener Klasse.

Die Auswertung der eingereichten Flüge erfolgt durch den Sportwart, das Endergebnis wird Ende der Saison bekannt gegeben. Bei Einsprüchen entscheiden zwei zu bestimmende Vereinsmitglieder, die nicht an dem Wettbewerb teilnehmen. Die Plattform zum Einreichen der Flüge ist der DHV-XC.

Der Preis für den Streckenflugpokal ist zwar keinen Pokal mehr, aber für die Gewinner der ersten 5 Plätze gibt es Geldpreise. Die Geldpreise werden in einer Staffelung Platz 1-5 mit 100 €, 75 €, 50 €, 25 € und 12,50 € verteilt.

Zusätzlich zum internen Streckenflugpokal erhalten alle Teilnehmer, die Ihre Flüge im Rahmen der Deutschen Streckenflugmeisterschaft einreichen und für den GSC Hochries punkten, eine Prämie von 0,15 € pro erflogenen Punkt für maximal drei gewertete Flüge (dabei muss mindestens ein Flug davon in Deutschland gestartet sein).

Bei Doppelsitzerflügen werden ebenfalls 0,15 € pro Punkt prämiert.

Startet der Pilot in mehreren Klassen, z.B. Sport und offene Klasse, wird die Klasse mit den meisten Punkten prämiert.

Zu beachten ist, dass auch in dieser Saison, für die Auszahlung der Prämie mindesten ein Betrag von 10,-€ bzw. mit den maximal drei gewerteten Flügen zusammen mindestens 67 Punkte erflogen werden müssen.

Auch kleine Flüge von der Hochries können interessant für andere sein und weitere Möglichkeiten für die Routenplanung aufzeigen. Bitte gebt auch Kommentare bezüglich Besonderheiten, Wetterlage aber auch persönliches zum Flug an.

Eine erfolgreiche Streckenflugsaison und schöne, interessante Flüge wünscht Euch Euer GSC Hochries-Samerberg und

Euer Sportwart Robert Gaar

  • Für die Breiten- und Spitzensportförderung besteht ein Pool in Höhe von 1.000,- €. Aus diesem Pool können die Startgelder für Wettbewerbe des DHV oder FAI und die Ligateilnahme für Vereinsmitglieder bis zu einer max. Gesamtsumme von 150,- € pro Jahr und Person gegen Nachweis der Teilnahme (Quittung und z.B. Ergebnisliste) bezahlt werden. Bedingung ist (soweit im Reglement vorgesehen) der Start für den GSC Hochries und die Nennung des GSC Hochries als Sponsor. Allgemeine Sportförderungen gibt es für Sicherheitstrainings, G-Force und Rettertraining, etc. Bitte beachtet die Förderbedingungen im Anhang des Protokolls der Mitgliederversammlung.

  • Der für den GSC anerkannte Streckenpunkt bei der Deutschen Streckenflugmeisterschaft wird mit 0,15 € für die 3 Flüge der punktestärksten Klasse vergütet.

  • In der Mitgliederversammlung werden alle Fördermöglichkeiten abgestimmt und verabschiedet.

  • Förderanträge sind an den Sportwart (sportwart@gsc-hochries.de) bis 30. November des laufenden Jahres einzureichen. Es müssen Rechnung (kein Kontoauszug) und Teilnahmenachweis im PDF-Format vorgelegt werden.

XC-Tipps

Wettbewerbs-News

Austrian Open 2020 Kössen

10. Juli, 2020|Kategorien: Wettbewerb|

Liebe GSC´ler, vom 25-28.Juni fand in Kössen die Staatsmeisterschaft 2020 statt. Von den 28 deutschen Teilnehmern waren 7 Mitglieder des [...]

Clubmeisterschaft verschoben!

9. Juli, 2020|Kategorien: Wettbewerb|

Nachdem der Wetterbericht für den Samstag 11.07.2020 den ganzen Tag, Regen und Gewitter ansagt, verschieben wir unsere Clubmeisterschaft vorerst mal [...]