Ausschreibung / Reglement GSC-XC 2018

AUSSCHREIBUNG zum Streckenflugpokal des GSC Hochries-Samerberg 2018

Wie jedes Jahr wird auch heuer wieder ein interner Streckenflugwettbewerb des GSC Hochries Samerberg ausgetragen. Die Meldung der Flüge erfolgt im Rahmen der Deutschen Streckenflugmeisterschaft des > DHV XC  .

Der DHV hat für sich entschieden, das Flüge mit offenen Schirmen (Keine EN-Klassifizierung) im DHV-XC zwar eingereicht und angeschaut werden können, jedoch nicht gewertet werden – der GSC Hochries schließt sich dieser Regelung an.

Gewertet werden dabei zwei Flüge bei denen nur eine Bedingung erfüllt sein muss:

  • Start von einem der Hochries Startplätze

Es gibt nur eine Wertungsklasse, also keine Tandemwertung oder Differenzierung von Sport und offener Klasse.

Die Auswertung der eingereichten Flüge erfolgt durch den Sportwart, das Endergebnis wird Ende der Saison bekannt gegeben. Bei Einsprüchen entscheiden zwei zu bestimmende Vereinsmitglieder, die nicht an dem Wettbewerb teilnehmen. Die Plattform zum Einreichen der Flüge ist der DHV-XC.

Der Preis für den Streckenflugpokal ist zwar keinen Pokal mehr, aber für die Gewinner der ersten 5 Plätze gibt es Geldpreise. Die Geldpreise werden in einer Staffelung Platz 1-5 mit 100 €, 75 €, 50 €, 25 € und 12,50 € verteilt.

Zusätzlich zum internen Streckenflugpokal erhalten alle Teilnehmer, die Ihre Flüge im Rahmen der Deutschen Streckenflugmeisterschaft einreichen und für den GSC Hochries punkten, eine Prämie von 0,15 € pro erflogenen Punkt für maximal drei gewertete Flüge (dabei muss mindestens ein Flug davon in Deutschland gestartet sein).
Bei Doppelsitzerflügen werden ebenfalls 0,15 € pro Punkt prämiert.

Startet der Pilot in mehreren Klassen, z.B. Sport und offene Klasse, wird die Klasse mit den meisten Punkten prämiert.
Zu beachten ist, dass auch in dieser Saison, für die Auszahlung der Prämie mindesten ein Betrag von 10,-€ bzw. mit den maximal drei gewerteten Flügen zusammen mindestens 67 Punkte erflogen werden müssen.

Auch kleine Flüge von der Hochries können interessant für andere sein und weitere Möglichkeiten für die Routenplanung aufzeigen. Bitte gebt auch Kommentare bezüglich Besonderheiten, Wetterlage aber auch persönliches zum Flug an.

Eine erfolgreiche Streckenflugsaison und schöne, interessante Flüge wünscht Euch Euer GSC Hochries-Samerberg und

Euer Sportwart Robert Gaar
sportwart@gsc-hochries.de

14. April, 2018|Categories: Wettbewerb|Tags: , |